11. Oktober 2019
Die coolste Oberstufe 1 war auf Klassenfahrt in Coesfeld und hatte mega viel Spaß da. Erst mal waren wir in der Coesfelder Innenstadt und in Gruppen sind manche Eis essen gewesen und die andere Gruppe war shoppen. Und dann sind wir zurück in die Jugendherberge gefahren. Danach haben wir gechillt. Wir haben Essen liefern lassen und es gegessen. Dann ging es richtig ab mit der Disco. Alle haben getanzt und gelacht. Alle sind schlafen gegangen. Dann begann der 2. Tag in Coesfeld. Erst mal haben...
10. Oktober 2019
Herr von Ribbeck hat ein großes Herz. Und kommt der Herbst, so schenkt er jedes Jahr den Kindern Birnen aus seinem Garten. Doch seitdem er tot ist, ist es damit vorbei. Denn sein Sohn ist geizig! Aber der alte Herr von Ribbeck hat vorgesorgt: Er hat sich eine Birne mit ins Grab legen lassen. Und deshalb wächst seit einigen Jahren an seinem Grab ein Birnenbaum, an dem sich alle Kinder bedienen können. Das bekannte Gedicht von Theodor Fontane über Nächstenliebe, Geben und Nehmen stand im...
06. Oktober 2019
Unsere beiden Referendarinnen des Jahrgangs Mai 2018 – November 2019 schlossen in den letzten Tagen ihre Ausbildung an der Jordan-Mai-Schule erfolgreich ab. Dazu gratulieren wir Christina Lenz und Lena Antonin ganz herzlich und bedanken uns für ihr Engagement in ihren Ausbildungsklassen und im Schulleben! Zunächst dürfen sie ihre Berlin-Fahrt und die anstehenden ersten Ferien als "fertige Lehrerinnen" genießen. Und danach wünschen wir den beiden für ihre berufliche Zukunft alles Gute...
22. September 2019
Am 21. September feierten viele Familien in der Gladbecker Innenstadt den Weltkindertag. Mit dabei waren auch einige Menschen der Jordan-Mai-Schule, die den Besuchern unsere Schule näher brachten. An unseren Stand kamen zahlreiche Interessierte! Ob jung oder alt – viele haben angehalten und die Hilfsmittel und einzelne Aufgaben aus unseren TEACCH-Räumen ausprobiert. Hohe Begeisterung kam beim Würfeln und Apfelschneiden mithilfe einer Taste auf! Und auch die Schulband hatte ihren ersten...
20. September 2019
Am Dienstag, 17.09.2019, durften alle Schülerinnen und Schüler zu Hause bleiben, denn die ganzen Mitarbeiter der Schule hatten einen Ausflug vor sich. Zunächst traf sich das Kollegium samt Krankenschwestern, Hausmeister und Küchenkräften in der Schule und wurde von riesigen Gefährten abgeholt. Autos, ein Bus oder Zug wären ja langweilig gewesen - stattdessen fuhren zwei Planwagen vor die Schule, auf denen alle schnell einen Platz gefunden hatten. Als richtige Einstimmung in den Tag...
05. September 2019
Am Donnerstag, den 29.08.2019 begrüßte die Jordan-Mai-Schule ihre neuen Schulanfänger in der St. Stephanie-Kirche. Los ging es mit einer Dingsda-Show, die uns zum Thema „Regenbogen“ führte. Dieser sieht aus wie eine bunte Brücke, über die die Kinder vom Kindergarten in die Schule gelangen. Außerdem zeigt uns der Regenbogen durch seine verschiedenen Farben die Vielfalt, die wir an der JMS leben. Die Kirche erstrahlte also im bunten Glanz. Den großen Auftritt im Gottesdienst hatten...
27. August 2019
Nach sechs Wochen Sommerferien öffnet die JMS ab morgen um 8:30 Uhr wieder ihre Türen. Doch nicht für alle, denn die Kleinsten kommen erst am Donnerstag. Um 10:30 Uhr wollen wir die neuen Schülerinnen und Schüler mit einem bunten Einschulungs-Gottesdienst in der St. Stephani-Kirche direkt neben der Schule begrüßen. Wir sind gespannt und freuen uns auf ein schönes Schuljahr 2019/20!
Aktuelle Infos · 13. Juli 2019
Gestern war es endlich soweit. 11:15Uhr Schulschluss und ab in die Sommerferien. Wir sehen uns wieder am 28.08.2019 um 8:30 Uhr.
Aktuelle Infos · 10. Juli 2019
Danke an die Lebenshilfe! Am Dienstag, den 9.7.2019 waren wir bei den AKU-Olympics am BV-Rentfort-Platz in Gladbeck. Viele Schulen haben teilgenommen. Es gab tolle Spiele und sogar etwas zu gewinnen! Außerdem wurden wir rundum mit Essen und Getränken versorgt: Bratwürstchen, Eis, Apfelsaft und und und… wir würden gerne im nächsten Jahr wiederkommen!
Aktuelle Infos · 10. Juli 2019
Am Montag ist die Unterstufe 3 zum 2. Mal in diesem Schuljahr nach Schloss Beck gefahren. Eigentlich wollten wir zum Frankenhof, aber da waren die Eichenprozessionsspinner und auf die hatten wir keine Lust. In Schloss Beck kennen wir uns aus und dürfen auch ganz viel alleine unternehmen. Aber das war nicht alles, denn wir sind nicht mit den Schulbussen nach Hause gefahren, sondern sind super lange im Park geblieben und haben in der Schule übernachtet. Schaut euch mal die Bilder von beiden...

Mehr anzeigen