09. Dezember 2019
Am 6. Dezember war es wieder soweit: der Nikolaus war in den Vor-, Unter- und Mittelstufen unterwegs. Dieses Jahr brachte er keine schokoladigen Geschenke, sondern Stutenkerle für alle Kinder und Mitarbeiter mit. Die besondere Überraschung für die Klassen war aber wohl der Gutschein für das Theaterstück "Au Weihnachtsmann", das sich alle nächste Woche Montag, am 16.12., in unserem Söllertheater anschauen dürfen. Wir sind schon gespannt, was für eine Geschichte dort auf uns wartet. Wie...
04. Dezember 2019
Am Dienstag, dem 03.12.19, waren im Stadtbad Gladbeck die Förderschulen GG und KM des Kreises Recklinghausen zum diesjährigen Schwimmwettbewerb zu Gast. Insgesamt über 100 Schwimmerinnen und Schwimmer von 7 Schulen traten in unterschiedlichen Disziplinen gegeneinander an. Wer den Tag im Hallenbad als Zuschauer mitverfolgt hat, dem wurden spannende Kopf-an-Kopf-Rennen über 25m und 50m geboten, ebenso wie akrobatische Sprünge vom 1m- und 3m-Brett. Ein Höhepunkt des Tages waren die 4x25m...
04. Dezember 2019
In diesem Jahr war die Jordan-Mai-Schule erstmalig beim Adventsmarkt auf dem Schmücker Hof mit einem Stand dabei. Dort gab es am vergangenen Wochenende allerhand Selbstgemachtes aus unserer Schule zu kaufen. Vor allem die Schülerinnen und Schüler der BPS hatten wieder fleißig gearbeitet und somit konnten viele verschiedene Kerzen, Holz-Engel und -Vogelhäuser, genähte Handwärmer, Weihnachtskarten, Fackeln und vieles mehr präsentiert und angeboten werden. Die Resonanz war super und viele...
Aktuelle Infos · 02. Dezember 2019
25. November 2019
Am Dienstag, 03.12.19, ist das Stadtbad von Gladbeck fest in Schülerhand. Die Jordan-Mai-Schule lädt zum diesjährigen Schwimmwettbewerb der Förderschulen GG und KM des Kreises Recklinghausen ein. In diesem Jahr treten 7 Schulen in Einzel- und Gruppendisziplinen gegeneinander an. Die Schülerinnen und Schüler von der Unter- bis in die Berufspraxisstufe zeigen auf 25 oder 50 Metern, was sie in den Schwimmstilen Brust, Freistil und Rücken so draufhaben. Doch damit nicht genug. Im Anschluss...
20. November 2019
Voller Vorfreude erwartete die Schulgemeinde auch in diesem Jahr das St. Martinsfest. Am letzten Freitag war es dann soweit und die Schülerinnen und Schüler kamen mit ihren Eltern, Geschwistern und weiteren Verwandten in ihre Klassen. Dort gab es neben den Martinsbrezeln auch das ein oder andere Rollenspiel, Martinslied oder Pläuschchen in gemütlicher Runde. Manche Kinder haben auch schon drinnen ihre leuchtenden Laternen ausprobiert, doch diese erstrahlten später in der Dunkelheit noch...
12. November 2019
Am Dienstag hat die M3 einen Ausflug zum Planetarium nach Bochum gemacht. Wir sind mit 2 Bussen gefahren. Wir saßen im dunklen Raum und drum herum sahen wir das Sonnensystem. Wir fühlten uns wie Astronauten und mussten uns fast übergeben, da uns schwindelig wurde. Aber es war sehr toll!! Die Vorführung hat 1 Stunde gedauert und war sehr interessant. Wir konnten die Planeten aus der Nähe sehen und unser Vorwissen weiter vertiefen. Dann fuhren wir mit den Bussen zurück zur Schule. Der...
05. November 2019
Wie in jedem Jahr wird uns der St. Martin wieder besuchen. Dazu laufen in den einzelnen Klassen die Vorbereitungen schon auf Hochtouren: Es wird die Geschichte vom hl. St. Martin thematisiert und nachgespielt, bunte Laternen werden gebastelt und natürlich werden fleißig die Martinslieder gesungen. Am Freitag, den 15.11.2019 dürfen alle morgens zuhause bleiben, denn dann öffnet die Schule ausnahmsweise erst nachmittags. Ab 15:30 Uhr beginnt das Fest in den einzelnen Klassen und für unsere...
11. Oktober 2019
Die coolste Oberstufe 1 war auf Klassenfahrt in Coesfeld und hatte mega viel Spaß da. Erst mal waren wir in der Coesfelder Innenstadt und in Gruppen sind manche Eis essen gewesen und die andere Gruppe war shoppen. Und dann sind wir zurück in die Jugendherberge gefahren. Danach haben wir gechillt. Wir haben Essen liefern lassen und es gegessen. Dann ging es richtig ab mit der Disco. Alle haben getanzt und gelacht. Alle sind schlafen gegangen. Dann begann der 2. Tag in Coesfeld. Erst mal haben...
10. Oktober 2019
Herr von Ribbeck hat ein großes Herz. Und kommt der Herbst, so schenkt er jedes Jahr den Kindern Birnen aus seinem Garten. Doch seitdem er tot ist, ist es damit vorbei. Denn sein Sohn ist geizig! Aber der alte Herr von Ribbeck hat vorgesorgt: Er hat sich eine Birne mit ins Grab legen lassen. Und deshalb wächst seit einigen Jahren an seinem Grab ein Birnenbaum, an dem sich alle Kinder bedienen können. Das bekannte Gedicht von Theodor Fontane über Nächstenliebe, Geben und Nehmen stand im...

Mehr anzeigen