24. Juni 2022
Heute gab es für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule Zeugnisse und die Schulbusse kamen sie bereits um 11:15 Uhr abholen. Denn endlich ist es soweit: Die Sommerferien sind da! Das bedeutet für viele von uns, in den Urlaub zu fahren. Vielleicht ans Meer, vielleicht in die Berge oder vielleicht auch zu Oma und Opa... Ganz egal wohin und wie weit weg. Auf die Sommerferien freuen wir uns alle sehr! Nach den Ferien geht es dann direkt los mit ein paar Terminen: 10.08.2022 ab 8:30 Uhr:...
24. Juni 2022
Am Mittwoch, den 15.06 war die Entlassfeier der BPS-Schüler*innen Leonie, Iman, Selina, Susanna, Serkan, Kubilay, Leon, Jannik, Philipp und Tim. Bevor die Entlassschüler*innen an der Schule angekommen sind, haben die Lehrer*innen und wir anderen Schüler*innen der BPS mit Hilfe der Hausmeister auf dem Schulhof alles aufgebaut und vorbereitet. Als die Entlassschüler*innen an der Schule ankamen, haben sie eine Rundfahrt mit dem Planwagen durch Gladbeck gemacht. Während der Fahrt wurde laut...
20. Juni 2022
Der Förderverein der Jordan-Mai-Schule hat in diesem Jahr erstmalig einen Spendenlauf auf die Beine gestellt. Und der konnte sich sehen lassen! Im Vorfeld wurden bereits in Zweckel in den ansässigen Unternehmen Plakate und Flyer verteilt, denn der Spendenlauf sollte auch Menschen aus der Umgebung anlocken. Und so kam es, dass am Freitag, den 10. Juni der Schulhof nicht nur mit unseren Schülerinnen und Schülern sondern auch mit einigen Gästen gefüllt war. Über eine Startlinie durften dann...
20. Juni 2022
Wir sind letzten Dienstag mit dem Zug zum Schloss Beck gefahren. Im Park durfte man sich aussuchen, mit wem man unterwegs sein wollte. Es war schön, gemeinsam mit Freunden in die Fahrgeschäfte zu gehen. Manche von uns sind Achterbahn gefahren. Das war bombe. Manche von uns waren im Gruselkeller, aber der war leider gar nicht gruselig. Ansonsten waren wir im Wasserboot, auf der Teppichrutsche, im Riesenrad, in der Schwebebahn oder im Kettenkarussell. Mittags gab es für alle eine Portion...
Aktuelle Infos · 13. Juni 2022
Bald machen wir unseren Abschluss. Wir, das sind; Leon, Kubilay, Phillip, Leonie, Selina, Jannik und Iman. Wir fühlen uns traurig, weil wir gehen müssen. Unsere Kindheit ist jetzt vobei und wir bereiten uns auf die Zukunft vor. Das ist verängstigend und aufregend zugleich. Aber wir schaffen das - weil wir an uns glauben.
12. Juni 2022
Letzte Woche Donnerstag ging es für die Vorstufe 2 endlich los zum langersehnten Ausflug in Richtung Reken. Ziel war der Frankenhof mit seinen vielen Tieren, Spielgeräten, dem Märchenwald und natürlich den leckeren Pommes. Als Vorbereitung haben die Kinder im Vorhabenunterricht schon das ein oder andere Waldtier kennengelernt und nun konnten wir uns alles live anschauen. Mensch, war das spannend! Das erste Highlight war für Klara, Joschua, Vincent und Hussein die Fahrt mit dem Zug nach...
08. Juni 2022
Wir waren in Haltern auf Klassenfahrt. Am ersten Tag haben wir uns die Umgebung angeschaut und dann haben uns Steffen und Claudia begrüßt. Die beiden waren unsere Räuberhauptmänner. Dann haben wir mit ihnen Räuberkutten gebastelt und dann haben wir Mittaggegessen. Dann haben wir unsere Betten bezogen. Danach waren wir lange im Wald. Nach dem Abendbrot haben wir ein Lagerfeuer mit Stockbrot gemacht. Danach haben wir im Keller Party gemacht und dann sind wir schlafen gegangen. Am nächsten...
Aktuelle Infos · 30. Mai 2022
30. Mai 2022
MITTWOCH Hinfahrt mit Zug. Wir waren am Aasee, in der Stadt und im Dom. Die Uhr im Dom war 500 Jahre. Wir haben den Kiepenkerl und die Überfrau gesehen und wir waren Eis essen. und Am Abend haben wir Spiele am Tisch gespielt. Donnerstag Wir sind auch Schiff gefahren und wir waren im Allwetterzoo . Und wir sind abends in die Stadt gelaufen und waren wir Milchshakes trinken. Wir haben die Feuerwehr gesehen. Freitag Wir waren im Museum und haben Dinos und Höhlenmenschen gesehen. Um 12Uhr sind...
30. Mai 2022
Vom 16. bis 20. Mai waren wir fünf Tage auf der holländischen Nordseeinsel Texel. Wir sind mit zwei Bullis erstmal nach Den Helder gefahren und von dort auf die Fähre nach Texel. Das war sehr aufregend. Wir waren ganz oft am Strand, im Meer baden, haben Muscheln gesammelt, Krebse gesehen und natürlich Pommes gegessen. Auch haben wir eine Schäfchenfarm besucht. Dort konnte man mit Lämmern kuscheln und Küken und Meerschweinchen auf den Arm nehmen. Am Leuchtturm von Texel waren wir auch. Am...

Mehr anzeigen