Lebendige Schule

Lebendige Schule · 15. März 2022
Wir fahren um 9.45 Uhr von der Schule los. Verabschiedet werden wir von vielen Lehrern und Lehrerinnen und Schülern und Schülerinnen, die selbstgemalte Bilder und Schilder hochhalten. Das tut gut und macht Mut. Unser Schulbus ist mit vielen Kisten beladen, die Lebensmittel, Hygieneartikel, Windeln, Schlafsäcke und andere Dinge enthalten, die in den letzten 2 Tagen vom Kollegium gespendet wurden und die viele fleißige Hände sortiert, verpackt und eingeladen haben. Auch ist sehr viel Geld...
Lebendige Schule · 21. Februar 2022
In der Frühbesprechung hat das Kollegium der JMS heute früh an den Namenspatron der Schule gedacht.
Lebendige Schule · 04. Februar 2021
und... da sieht man mal wieder: wir lieben, was wir tun!
Lebendige Schule · 22. März 2018
„Jesus lebt“ Das war das Motto des Gottesdienstes. Die Schülerinnen und Schüler und das Lehrerteam der Unterstufen haben mit dem entsprechenden Lied heute der gesamten Schulgemeinde die Passionsgeschichte näher gebracht. Mit über dimensionalen Stabpuppen (von den Schülern getragen) wurde Jesus auf dem Esel mit Palmzweigen begrüßt. Die 12 Freunde, Brot und Wein wurden ebenfalls von den Schülern dargestellt und getragen. Sie haben mit Jesu am Tisch gesessen und das Abendmahl gefeiert...
Lebendige Schule · 20. März 2018
Mit 5000,00 Euro beteiligte sich der Lions-Club Gladbeck an der Einrichtung eines Inselraumes für Schüler und Schülerinnen in Krisensituation an der Jordan-Mai-Schule. Dr. Henning Keimer und viele seine Clubfreunde besuchten die Schule und besichtigten die tolle Investition zugunsten der Kinder der Schule. Der Inselraum versteht sich als ein zusätzliches Förderangebot zur Entspannung des gesamten Schulklimas. Was können die Schülerinnen und Schüler im Inselraum machen? Musik hören, mit...
Lebendige Schule · 19. März 2018
Die Kreuzwegstationen haben die Schülerinnen im Söllertheater mit unterschiedlichen Gestaltungselementen, Bildern, Gebeten und mit der brennenden Kerze, als symbolisches Element für Jesus, erfahren. Von einer fröhlich bunten Gestaltung mit Blumen und Palmzweigen die den „Einzug in Jerusalem“ darstellten über die Teilung des Brotes für „Das letzte Abendmahl“ und ein um die Kerze geschlungenes Seil symbolisierte die Verhaftung Jesu. Schwere Steine und Kieselsteine erlebten die...
Lebendige Schule · 17. März 2018
In diesem Jahr haben 20 Schülerinnen, Schülern, Betreuern und Lehrern den Kreuzweg auf die Halde Haniel auf sich genommen. Die Gruppe machte an allen Stationen halt, befasste sich mit dem Leidensweg von Jesus Christus und stellte Parallelen zur eigenen Realität im heutigen Leben her. Dabei ging es besonders darum: Niemanden allein lassen, sondern helfen. Das Leid anderer Menschen sehen. Mutig aufstehen, wenn man am Boden liegt und Gemeinschaft friedlich leben. Die widrigen Wetterbedingungen...
Lebendige Schule · 21. Dezember 2017
Weihnachten steht vor der Tür und die Ferien beginnen. Was ist Weihnachten eigentlich für mich? Das war die Frage im Gottesdienst am 21.12.2017 in der St. Stephanie-Kirche und die Antworten waren so bunt wie die Menschen, die uns all die Zeit begleiten und die mit uns so sehr verbunden sind. Wir sehen uns wieder: am 08. Januar 2018 - pünktlich um 8:30 Uhr! Allen Menschen dieser Welt wünschen wir ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein frohes und glückliches Jahr 2018!
Lebendige Schule · 11. Dezember 2017
Liebe Eltern! Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, die Kinder so schnell abzuholen und es hat auch gut geklappt, nur wenige Kinder standen vor den Bussen am Nachmittag, die dann doch alle kamen, obwohl der Busbetrieb am Vormittag die Arbeit still gelegt hatte, wie auch der öffentliche Busbetrieb. Also: erstmal Danke an die emsigen und so zuverlässigen Busfahrer und Busbegleitungen! Andererseits standen wir gegen 12.30 Uhr vor dem Problem, dass eventuell keine Busse am Nachmittag fahren...

Mehr anzeigen